Hauptnavigation

Aktuelles

Home sweet home !

Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel - soweit alles klar.

Aber was ist mit den Zu- und Ableitungen außerhalb des versicherten Grundstückes? Die meisten Gemeinden/Städte erwarten hier Ihr finanzielles Eingreifen, sollten die Rohre saniert werden müssen.

Was ist mit der Photovoltaik-Anlage oder der Solarthermie? Gar nicht versichert?

Wird auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit verzichtet?
Es wäre besser, denn wie schnell wird der Schadenfall anders ausgelegt als man denkt...Dann steht wirklich viel Geld auf dem Spiel.

Weitere Punkte sind: Mehrkosten durch behördliche Auflagen, Rückreisekosten aus dem Urlaub, Seng- und Rauchschäden, Armaturen, Entfernen durch Sturm umgestürzter Bäume u.v.m.

Bessern Sie hier dringend nach, denn es geht dann nicht um ein Euro fünfzig. Wir stehen Ihnen gerne vergleichend und beratend zur Seite.


Bitte wählen Sie ein anderes Thema auf der linken Menüleiste...


Unterstützung

Wir lassen Sie nach dem Abschluss des Vertrages nicht allein. Wenn Sie Hilfe brauchen, sei es um ein Schadenformular auszufüllen, oder auch nur eine andere Frage haben - wir helfen Ihnen gerne.

Umstellungen

Viele haben noch veraltete Versicherungen - die entweder zu teuer sind und/oder ungenügende Leistungen bieten. Fragen Sie uns und stellen Sie auf einen besseren Tarif um. Und wenn es dann auch noch Geld spart... Es kostet Sie nur sehr wenig Zeit, spart Ihnen im Anschluss viel und gibt Ihnen wieder Sicherheit.

Beratung

In vielen Fällen hilft ein guter Ratschlag weiter. Nutzen Sie unser Fachwissen in allen Versicherungsfragen!

Termin/Info unter 06195-97 50 37